Spielmannszug 1950 Westheim e.V.

MUSIK KENNT KEINE GRENZEN

 

Spielmannszug 1950 Westheim e.V.  Jugend auf Geocaching – Tour

 

Was ist das überhaupt?

 

Geocaching  auch GPS-Schnitzeljagd genannt, ist eine Art elektronische Schatzsuche. Die Verstecke  kurz „Caches“ werden anhand geografischer Koordinaten im Internet veröffentlicht und können anschließend mit Hilfe eines GPS-Empfängers gesucht werden.
Ein Geocache ist in der Regel ein wasserdichter Behälter, in dem sich ein Logbuch sowie verschiedene kleine Tauschgegenstände befinden. Der Besucher kann sich in ein Logbuch eintragen, um seine erfolgreiche Suche zu dokumentieren. Anschließend wird der Geocache wieder an der Stelle versteckt, an der er zuvor gefunden wurde. Der Fund kann im Internet auf der zugehörigen Seite vermerkt und gegebenenfalls durch Fotos ergänzt werden. So können auch andere Personen – insbesondere der Verstecker oder „Owner“– die Geschehnisse rund um den Geocache verfolgen.

 

 

Die  aktiven Jugendlichen sind von der Schützenhalle  in Westheim zu Fuß nach Marsberg gewandert, und haben auf ihrem Weg einige „Verstecke“ ausfindig gemacht und sich in das Logbuch eingetragen. Es war für alle eine spannende und lustige  Wanderung.

 

http://www.joergerkel.de/gallery/image.php?twg_album=2014-08-22&twg_show=CIMG1043.JPG

 

Zur Stärkung für den Heimweg mit dem Zug haben sich alle ein Eis schmecken lassen. Hier wurde dann auch schon die nächste Aktion der Jugend geplant. Auch der Spielmannszug 1950 Westheim e.V. wird ein Geocache zusammenstellen und in Westheimverstecken. Die Jugendlichen sind schon jetzt gespannt, welche „Finder“ sich in das Logbuch eintragen, oder welche Tauschgegenstände sich nach einiger Zeit in dem Geocache befinden. In Westheim angekommen wurde auf dem Weg vom Zug zur Probe noch ein weiteres Versteck gefunden. So kann spazieren gehen oder wandern auch Jugendlichen Spaß machen. Begleitet wurden die Jugendlichen von unserem Jugendleiterteam Desiree Schmitz, Sabrina Stuhldreier und Jugendsprecherin Johanna Kleck.

 

Fortsetzung folgt...